EDV Schulungen und mehr - Individuelle, verständliche und qualitativ hochwertige Computerkurse für Firmen und Privatpersonen in Bremen und Umgebung | Telefon 0421 – 70 54 70

Schreiben mit 10 Fingern kann so viel Zeit sparen...

Dauert das Schreiben zu lange? Immer wieder sind die Tasten weg? Für Kinder und Erwachsene ... Weiterlesen

Sie sind auf der Suche nach einem Excel 2010/2013 Grundkurs? Unser Kurs führte Sie an drei Abenden (Termine) von 18:30 – 21:30 Uhr in die Geheimnisse der Tabellenkalkulation ein. Lernen Sie, wie Sie spielend mit großen Tabellen umgehen können.

Melden Sie sich jetzt zum nächsten Kurs an, es sind noch einige Plätze zum Preis von € 229,00 inkl. USt. verfügbar.

 

Buchungshotline: 0421 – 70 54 70


Entdecken Sie, wie Sie im Festnetz und beim Mobilfunk Geld sparen ... Weiterlesen

Man schätzt, dass etwa 50% der möglichen Messekontakte nicht zustande kommen, weil das Standpersonal hier nicht optimal agiert.
Eine EMNID-Studie hat herausgefunden, dass bis zu 70 % der Besucher gar nicht angesprochen werden – auch wenn Kollegen am Stand zur Verfügung stehen.

In einem Kurztraining vor der Messe sollte das Standpersonal daher auf Ansprache, Umgang und Kommunikation mit Kunden auf dem Messestand vorbereitet werden.

Dies gilt besonders für die Gesprächseröffnung und die Gesprächsführung. Die Frage “Kann ich Ihnen helfen?” sollte auf keinen Fall die einzige zur Verfügung stehende Anspracheform sein.

Gerne bereiten wir Ihre Mitarbeiter in einem eintägigen Messetraining auf die wichtigsten Anforderungen des Kundenkontakts auf (Haus-) Messen vor.

Eine Investition, die sich garantiert lohnt! Erste Informationen finden Sie hier. Ein individuelles Seminarkonzept erstellen wir gerne auf Basis Ihrer Anforderungen.


Wie jede gute Fußballmannschaft braucht auch ein Verkaufsteam offensive und defensive „Spieler“. Ein Spiel nur mit Stürmern ist ebenso wenig zu gewinnen wie eines nur mit Verteidigern.

Im Workshop „Team Selling“ geht es genau darum.

Sind alle Positionen richtig besetzt? Kennt jeder seine Aufgaben? Wir der Ball rechtzeitig nach vorne gespielt oder abgegeben?

Hilft der Stürmer auch mal im eigenen Torraum mit aus? Kann ein Verteidiger auch einen Elfmeter verwandeln? Hat der Mannschaftsführer den Überblick?

Nur eine Mannschaft, die sich notfalls auch „blind“ versteht und in der jeder sich auf den anderen verlassen kann, hat die Chance, das Spiel zu gewinnen. Doch die Zusammenarbeit von Lauten und Leisen gestaltet sich oft schwierig.

Einzelkämpfermentalität ist „out“. Man unterscheidet immer weniger zwischen Innen- und Außendienst nach dem Motto:

Der Innendienst ist drin, der Außendienst ist draußen. Waren früher Innendienstmitarbeiter an ihren Schreibtisch gebunden und hatten lediglich telefonischen Kontakt zu den Kunden, so sind sie heute zunehmend genauso aktive Verkäufer wie ihre Kollegen im Außendienst.

Die meist extrovertierten AD-Mitarbeiter beeindrucken jedoch schneller. Ihnen entgehen dafür oft wichtige Details – und sie sind nicht so gute Beobachter oder Zuhörer. In den eher introvertierten ID-Mitarbeitern schlummern hingegen oft tausend gute Ideen, nur kommen sie selten zu Wort. Ein gut funktionierendes Team braucht beide Typen.

Auch der Kunde hat immer weniger Zeit für Routinebesuche von Außendienstlern. Er unterscheidet nicht mehr zwischen technischen Spezialisten und Verkäufern.

Es interessiert ihn wenig, wie alles organisiert ist. Für ihn muss die Sache einfach klappen.

Gerne stellen wir Ihnen unseren Workshop „Team Selling“ auf Wunsch genauer vor.